Seite: Startseite

Astrologie

Die Lehre der Deutung der Planeten auf unsere Persönlichkeit und das Zeitgeschehen,
letzteres auch "Transite" genannt.
Schon in der Antike glaubten die Menschen, dass die Planeten des Sonnensystems
unser Schicksal beeinflussen würden.
Nachdem im Laufe der Geschichte alle Planeten entdeckt wurden, zunächst Mars, Merkur
dann später Jupiter, Saturn, bis hin zu Pluto, nahm die Deutung immer grössere Züge an.
Dabei steht jeder Planet für bestimmte Eigenschaften - z.B. Mars für Tatkraft, Wille, Antrieb,
männliches Sexualverhalten.
Der Lauf eines Planeten um die Sonne bestimmt dabei seine Wanderung durch den Tierkreisgrad.
Der Stand der Sonne in einem Geburtshoroskop gibt das allgemein bekannte "Sternzeichen"
an. In der Astrologie gibt es verschiedene Schulungsrichtungen, z.B. die Münchner Rhythmenlehre
von Wolfgang Döbereiner.
Von Geburtsanalyse über Zukunftsdeutung bis hin zu Partnerhoroskopen umfasst die Aufgabe
eines Astrologen viele Gebiete.

S.K. Astro



Film-Ecke


Xobor Xobor Wiki